Der Weg des Ruhmes

»Ich habe mich vom Hass befreit,
Durch Liebe und Vergebung.
Denn ich habe verstanden,
dass wenn es nicht verhindert werden kann,
das Leid mir den Weg weist: Zum Ruhm.«

“Hey Paulo”, schallt es aus der Küche, wo sich der Dampf vom Spaghettiwasser an den einfach verglasten Scheiben und den patinierten Vorhängen niederschlägt, “bring jetzt den Müll raus. Und hör auf in Deinen Bart zu labern”.


…via Paulo Coelho, via Facebook,
from Aleph:
I free myself from hatred
through forgiveness and love
I understand that suffering
when cannot be avoided,
is here to help me on my way to glory.

Ergänze