ftd.de: Wer hat denn da noch Bock zu lesen?

ftd

Ich wundere mich gar nicht, dass immer mehr Menschen Online-Artikel von Medien sich dann ausdrucken, um sie zu lesen. Ich kenne auch Blogger, die immer versuchen auf die Druckversion zu verlinken.
Kein Wunder.

Vollbild (Original Screenshot, ftd.de)

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.