fussball-lebt: ein Metablog für den kritischen Fan

Fußball ist eine lebendige Komposition aus verschiedenen Komponenten. Den Vereinen, den Fans, dem Fernsehen und der Verbände. Seit geraumer Zeit scheint die Harmonie im Zusammenspiel dieser Instrumente, zugunsten der Rendite zu leiden. Jüngstes Beispiel, die Proteste gegen die neuen Anstosszeiten der DFL für die Bundesligen ab 2009.

Unter Fussball-lebt möchten engagierte Blogger, Fans und Menschen, denen der Fußball am Herzen liegt eine Sammelstelle für Artikel, Meinungen und Aktionen sein, die sich mit diesem wichtigen Thema beschäftigen.

Meldet euch gerne an, posted Links, Artikel, Meinungen und Themen. Forza 15:30.

Ergänze