Google meint “ich bin ein Virus” – gute Gelegenheit “bing” mal zu testen

Google Fehler 304Erst tauchte der Fehler auf, wenn ich in Firefox per rechter Maustaste einen verdächtigen Begriff, wie “Großenbrode” in Google suchen wollte.

Inzwischen bei allen Anfragen, auch auf Google.de – ich bin ein Virus, wenigstens aber eine fiese Spyware.

Nun, dann ist das eben so. Es gibt seit kurzem ja eine neue Suchmaschine, die mir ihre Vorzüge noch zeigen möchte, und die einen enormen Vorteil hat. Sie lässt mich auch. Suchen.

Also, ab jetzt eine Woche lang: Suchen via bing. Keep u posted.

One Reply

Ergänze