Hartmut Mehdorn tritt alles mögliche, auch zurück?

Hartmut Mehdorn, mit einem Management-Leder ausgestattet, das jedes Dicke Fell wie eine Seidenbluse erscheinen lässt, tritt in letzter Zeit eine Menge um sich. Laut Der Westen tritt er nach vorn, flüchtig allerdings. Geradezu wild nach allen Seiten tritt der Bahn-Chef in diesen Tagen, will der Focus mitbekommen haben.

Nur eine Frage der Niveauregulierung ist es noch, vermutet der Autor dieser Linksammlung, ob Hartmut Mehdorn ab- oder zurücktritt. Es wird bald sein müssen, sonst hebt der Mann ab – wird quasi unabtretbar (getreten).

2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.