Inhalt war “Ficken!”

Ich lese gerade das SpOn-Protokoll zu Henryk M. Broders Rede bei der Verleihung des Ludwig-Börne-Preis. Wer so etwas liest, hat besser immer auch Wikipedia offen, für die vielen Fremdworte, die in solchen Dankesbekundungen oft verwendet werden.
Bei Broder, und das ist vielleicht sein größtes Verdienst in seinen Texten, wie in seinen Anfeindungen, brauchte ich Wikipedia nur ein einziges Mal: für das Wort “Äquidistanz”.

Achtung: Du erstellst eine Seite, die bereits früher gelöscht wurde.
… Begründung für die vorhergehende Löschung:
17:59, 21. Sep. 2006 Xocolatl (Diskussion | Beiträge) hat „Äquidistanz (Soziologie)“ gelöscht (Inhalt war: ‘Ficken!’ (einziger Bearbeiter: ‘Benutzer:84.135.203.37’)


Ein von der Soziologie eingemeindeter mathematischer Begriff, der die Stellungnahme genau mittig zu zwei Haltungen beschreibt.

Das ist mit dem Wort “Ficken!” eindeutig nur unzureichend beschrieben ;)

Wer Einordnungsversuche sucht zu der Preisverleihung und wieso Intoleranz immer von den falschen bejubelt wird, der lese dies gerne und dieses auch.

Ergänze