Kalifornische Klassik

Das ist wie die Wiener Klassik um 1800, wo noch ein Haydn lebt, und der Beethoven hinzukommt und dann noch der Schubert. Das ist Palo Alto heute. Da kannst du dich in Stuttgart, Freiburg oder München noch so anstrengen, du schaffst es einfach nicht. Heute ist es eben nicht Wien, Paris und auch nicht New York, sondern Kalifornien. Das ist einfach die Intelligenz im Software-Schreiben.

Hubert Burda im meedia Interview, und ein zutreffender Vergleich, wie ich finde. „Code is Poetry“, als Partitur verstanden :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.