Liebe social bookmarks – Lieblnk – Neustart einer fixen Idee

Es begann mit einem Gespräch im beschaulich kreativen Kopenhagen im Frühsommer 2007. Drei Blogger sinnierten über schöne Texte und das schnelle Verschwinden derselben in der chronologischen Archivfalle, über Möglichkeiten Neues zu entdecken, abseits der bekannten Stromkanten deutscher Internet-Schreiberei.

Der letzte Anstoß kam durch Robert Basic, der ähnlichen Gedanken nachhing.
Schnell war ein digg-Klon, eine Bookmarking- und Diskussionsseite für Blogperlen aufgesetzt: Lieblnk.de

Das ist jetzt 13 Monate her. Und für mich jederzeit eine Bereicherung.

Dummerweise hat sich nicht nur das Script nach einem Update verabschiedet, sondern zeitgleich auch noch die Festplatte mit den Backups.

Eine vollständige Terminierung, die das Ende sein kann – oder ein neuer Anfang.
Nach vielen E-Mails und Kommentaren habe ich mich entschlossen Lieblnk neu aufzusetzen, mit neuem Schwung in die babyglatte Version 2.0 zu führen.

Mach doch gerne mit. Ich freue mich auf eure wichtigen, prosaischen, lustigen und peinlichen Texte, Begebenheiten und Hinweise – und die kontrastreichen Diskussionen dazu.

5 Replies

Ergänze