Mitmachwerbung

Werbung in Blogs, das war bisher Google Adsense.
Mit adical haben Johnny Haeusler und Sascha Lobo eine Bloggervermarkterei gegründet, die zunächst durch schnöde Bannerwerbung aufgefallen war. Nicht nur hier hatte man befürchtet, das dies der Gipfel der Kreativität in einer nach Standardisierung geifernden Branche ist.

Nicht ohne Erstaunen, lese ich von der neuen Casio Exilim Kampagne in den adical-Blogs, wie bei de:bug bspw.. Dort werden Fotoinhalte eines Fotoblogs auf Bannern der Netzwerkblogs geschaltet. Eine Art Durchlauferhitzer für das natürliche Wandern von Inhalten im Web 2.0 und konsequent gedacht.

Die Idee des Funktion tragenden Banners ist zwar nicht neu, in dieser Form aber für diesen speziellen Kunden zu Ende gedacht. Selbst die Kritik fällt versöhnlich aus.

4 Replies

Ergänze