MME Produktion gewinnt den Deutschen Fernsehpreis, wir gratulieren.

kontakt.jpg
Der Deutsche Fernsehpreis
Wir gratulieren unseren Preisträgern und Nominierten

AUSZEICHNUNG FÜR RTL-DEKO-SOAP
„EINSATZ IN VIER WÄNDEN“ ERHÄLT DEN DEUTSCHEN FERNSEHPREIS 2004

Dieser Einsatz hat sich gelohnt!


Am vergangenen Samstag wurde „Einsatz in vier Wänden“ mit dem Deutschen Fernsehpreis 2004 ausgezeichnet. In der Kategorie „Beste tägliche Sendung“ ließen Tine Wittler und ihr kreatives Deko-Team die Konkurrenz hinter sich. Täglich verfolgen bis zu 1,86 Millionen Zuschauer die von MME produzierte Deko-Soap, der durchschnittliche Marktanteil beträgt 20,3 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen (RTL-Angaben).

-Beste Schauspielerin Serie: Iris Böhm in „Die Sitte“ (filmpool)
-Beste Schauspielerin Nebenrolle: Gabriela Maria Schmeide in „Leben wäre schön“ (Allmedia)
-Beste Kamera: Holly Fink, u.a. für „Leben wäre schön“ (Allmedia)
-Beste tägliche Sendung (Nominierung): „Schmeckt nicht, gibt’s nicht“ (MME)
-Bestes Buch (Nominierung): Christoph Busch für „Der Puppengräber“ (filmpool)

2 Antworten

  • Sehr geehrte Damen und Herren,
    estens möchte ich Euch für die tolle Sendung beglückwüschen. Es ist echt unglaublich was Ihr da macht, super!!! Ich wollte dann Euch fragen, wie es eingentlich abläuft, wenn man sich für die Sendung berwerben will. Ich würde sehr gerne mitmachen und endlich das Glück meine Wohnung schön zu errichten. Icv würde mich sehr freuen wenn ich eine Antwort bekommen würde. Ich bedanke mich und hoffentlich bis bald….Liebe Grüße,
    Daniela Lorena

Kommentarfunktion geschlossen