msn soapbox ist mir zu neugierig

Eines der prägendsten Merkmale einer wirklichen Web 2.0 Anwendung ist das Sofortnutzen. Ankommen, umsehen, neugierig werden, verstehen, nutzen wollen – nutzen. Fertig.

Dazu gehört elementar, dass ich von meinen Nutzern nur diejenigen Informationen abfordere, die sie auch für das Benutzen benötigen. Neugierig werden sollen die Nutzer und die sollte dann auch befriedigt werden.

Nicht so Microsoft. Bei Windows Live mache ich dann eben nicht mit, die sind mir zu neugierig. So sehr, dass meine eigene Neugier im Formularwahn erstirbt.

msnsneugier.png