Störempfindlich (Blogprosa gegen Rechts)

Meine Freunde bei intro (und angeschlossenen Publikationen) und die Zeitblogger haben ein bemerkenswertes Projekt gestartet. Eine Blogreihe über “Neonazis. Wo sie auftreten, was sie dabei sagen und vor allem: Was man gegen sie unternehmen sollte”.

Bemerkenswert auch die Autoren des Störungsmelders, unter ihnen auch Thomas Hitzelsberger, der Senkrechtstarter aus Stuttgart, mit einem Eintrag aus dem Land der No-Go-Areas.
Mir fehlt da allerdings noch die eine oder andere meiner favorisierten Autorinnen. Kann man da mal bitte was machen?

(via: Lieblnk)
p.s. Ayla, warum bloggst Du eigentlich so selten? Haste Lust hier mitzuschreiben? Meld Dich einfach ….

2 Replies

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *