Treets Schokoklicker und das Verstopfen

treets-schokoklickerMein mittelaltes Herz erfreuen ja diese Flashbacks ungemein, wenn im Fernsehen und allen umliegenden Medien nu bspw. das Leben eines Michael Jackson gefeiert wird.

Das macht so ein schön wehmütiges warmes Gefühl in der Herzgegend.

Habe mir in den 90ern immer den Spaß gemacht in den Kinos Treets Schokoklicker zum Popcorn zu bestellen, nur um das fragende Gesicht der Schüleraushilfe genießen zu können. Das geht jetzt nicht mehr, denn Treets ist zurück. Verstopft mit seinem Revival die Regale – unfähig etwas neues zu erleben dreht sich diese morbide Gesellschaft im Kreis. Momo hat schon recht, es ist Zeit, dass sich in Deutschland etwas neues entwickelt und den Mainstream dahinfegt, eben weil uns graubärtigen Spackos um die 40 nix weiter einfällt, als immer wieder uns selbst und unsere Jugend zu zitieren.

Das nächste Treets hat übrigens türkische Wurzeln.

4 Replies

  • Vielleicht war einfach unsere Jugend mit Michael Jackson, ZZ Top, Bruce Springsteen, The Pork Dukes und Treets einfach irgendwie auch … geiler als die heute? *graugesträhnteshaarzurückwerf*

  • @kiki, auch ja fein, Bonitos, die mit den netten Gesichtern. Sind doch auch im m&m-Markenimperium aufgegangen, oder?

    @jeky, jedem die seine Jugend – die armen Dinger heute haben doch nichts anderes, als das, was wir auch geil finden. Erb-ärmlich ;(

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *