Magie

“Wer nicht liebt Wein,Weib und Gesang
der bleibt ein Narr ein Leben lang.
Gut.
Doch wer es tut?
Wer Weiber liebt der wird zum Narren;
und gar der Wein wie allbekannt,
bringt Leute vom Verstand.”

Haupttribüne Foto mit Weinglas

Es gibt, davon bin ich überzeugt, regional ein jeweiliges Zeuch, dass als magische Medizin sich eignet.
Meist ist es von Geschmack, Schnaps vielleicht, im Norden Aquavit, zum Grünkohl beispielsweise ganz famoser Lebenssaft. Im Süden Kräuterschnaps, Hierbas vielleicht, oder der allbekannte Wein. Das Destillat eines Bodens in heiliger Symbiose mit Sonne, Wind und Himmel. Geglaste Magie.

Manchmal schaffen das auch Orte, wie mein Millerntor zum Beispiele wiedermal.
Wie magisch sich das anfühlt, die Hochzeit in meinem Wohnzimmer von der Heiligen Catarina mit Sanktus Pauli …

2 Replies

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *