WM Unterwegs

Zugegeben, ich war ein wenig skeptisch. WM Liveticker auf dem Handy brauchte ich bisher nicht.
Nun ergab es sich aber beim Spiel Italien gegen Australien, dass ich unterwegs war. Kein Rechner, kein Fernseher, nix.
Der Liveticker, den ich im o2 WM-Pack erworben habe, macht genau das, was man von einem Ticker erwartet, er updatet sich selbst und erfreulicherweise sehr schnell und oft. Soweit so Standard.
Richtig knorke fand ich allerdings, dass beim italienischen Elfmeter in der 94.ten Minute auch noch Bilder mitgeliefert wurden. Hier konnte man UMTS sei Dank sehr schnell den Schuss und die vergebliche Parade in einer Art modernem Daumenkino ansehen.
Für unterwegs fühlte ich mich dann zwar gut informiert, war aber traurig, dass es eben doch die Socceroos erwischt hatte. Die Verlängerung hätten sie sich doch verdient gehabt.