Wo ist die Google+ Api? Warum Facebook noch die Nase vorn hat.

Mir hat an Facebook am meisten imponiert, dass es sich in einer Zeit als soziale Netzwerke erfolgreiche Silos waren, die um die Gunst der Nutzer buhlten -in Deutschland StudiVZ, in den USA myspace – den Mut hatte sich zu einem Layer auszubreiten, zu öffnen. Über eine einigermaßen offene API über die Dritte die sozialen Anknüpfungspunkte der Facebook-Nutzer ansprechen und im besten Sinne bedienen konnten. Neben dem Ansatz von Apple die wichtigste Innovation, die zum heute bekannten App-Universum führte.

Google+ ist da noch Äonen von entfernt nicht soweit, oder ist mir die Google+-API entgangen? Noch gibt es keine Anwendungen, die auf Google+ aufsetzen, bis auf die Spiele-Sektion, aber so etwas meine ich nicht.

Ich vermute, dass dies das Rennen des nächsten Jahres 2012 sein wird. Wer steuert die technisch beste und für Nutzer offenste API bei. Google oder Facebook? Und schwupp sollten wir einen Totgesagten wieder auf den Radarschirm nehmen: Twitter. In Sachen API-Soziotop sind die Jungs nämlich imho noch ungeschlagen!

Ergänze